Wilhelm Ahrens

Jahrgang 1950

Nach einer handwerklichen und einer kaufmännischen Ausbildung ist Wilhelm Ahrens seit 1981 selbstständiger Unternehmer im Fleischgewerbe.

Seit 1984 arbeitete er mit dem Freiherrn Wolf von Tucher im Institut Agnatus zusammen. Nach dessen Tod 1999 führte Wilhelm Ahrens das Institut im Rahmen der Entwicklung, Produktion und Vermarktung hochwertiger Lebensmittel tierischer Herkunft weiter.

Wilhelm Ahrens unterstützt als Produzent den Verein Feinheimisch in Schleswig-Holstein.

Wilhelm Ahrens mit Tochter und Enkel